Markus Pöstinger

Klare Kante gegen Rechts!

Am 7. November stimmte der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord einstimmig zwei Anträgen [1, 2] der PIRATEN zu, mit denen die Miet- und Nutzungsverträge für die Anmietung von Räumlichkeiten des Bezirkes wie der Alsterdorfer Sporthalle einen wichtigen Zusatz erhalten. Zukünftig sollen Mietende der bezirklichen Objekte einen Passus mit unterschreiben, dass während der Veranstaltung keine rassistischen, antisemitischen oder antidemokratischen Inhalte verbreitet werden. Bei Zuwiderhand...
Weiterlesen

 

Bezirk vertreibt Obdachlose unter der S-Bahn-Brücke Rübenkamp

Vor einigen Wochen vertrieben mehrere Bezirke Obdachlose von ihren angestammten Plätzen, darunter auch der Bezirk Hamburg-Nord einige Menschen von einem Platz unter einer S-Bahn-Brücke am Rübenkamp. Hinz und Kunzt berichtete, die Gruppe Piraten stellte eine Anfrage. Die Antworten des Bezirksamts offenbaren eine klare Vertreibungspolitik. Obwohl die Beschwerden von BürgerInnen auf 88 gegenüber 189 aus dem letzten Jahr deutlich zurückgegangen sind, führt das Bezirksamt diese als Hauptgrund an. ...
Weiterlesen

 

Regionalausschuss fordert Erhalt von Post- und Postbankdienstleistungen

Der Regionalausschuss verabschiedete am Montagabend einstimmig einen Antrag zur geplanten Schließung der Postfiliale Volksdorfer Straße in Barmbek-Süd. Die Politikerinnen und Politiker der Fraktionen von SPD, CDU, GRÜNEN und der LINKEN sowie der Gruppen von FDP und Piraten hatten den Antrag gemeinsam verfasst und zur Abstimmung gestellt. Vorangegangen waren Protestaktionen des Stadtteilrats Barmbek-Süd, der zudem nach eigenen Angaben bereits knapp 2.000 Unterschriften gegen eine Schließung und f...
Weiterlesen

 

Bürgerbeteiligung in Hamburg-Nord bleibt mangelhaft

Weder die Bezirksverwaltung noch die anderen Parteien haben Interesse daran zum Thema Bürgerbeteiligung mit den Menschen im Bezirk zu sprechen. Einem Vorstoß der Gruppe Piraten konnten sich in 2015 SPD und GRÜNE nicht entziehen. So beschloss die Bezirksversammlung, dass gemeinsam zwischen Verwaltung, Politik sowie Bürgerinnen und Bürgern Bürgerbeteiligungs-Leitlinien entwickelt werden sollen. Gedacht als gemeinsame Richtlinien, wie gute Bürgerbeteiligungs-Verfahren im Bezirk aussehen sollen, nac...
Weiterlesen

 

Regionalausschuss verabschiedet einstimmig Resolution gegen Nazi-Laden in Barmbek

Dies ist eine gemeinsame Presseinformation der Fraktionen von SPD, CDU, GRÜNEN und der LINKEN sowie der Gruppen von FDP und PIRATEN im Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg-Hohenfelde. Der Regionalausschuss verabschiedete am Montagabend einstimmig eine Resolution mit dem Titel „Barmbek sagt NEIN zu Thor Steinar und rechtem Gedankengut!“. Die Politikerinnen und Politiker der Fraktionen von SPD, CDU, GRÜNEN und der LINKEN sowie der Gruppen von FDP und PIRATEN hatte die Resolution gemein...
Weiterlesen

 

U-Bahnstation „Straßburger Straße” soll in „Dulsberg” umbenannt werden

(Dieser Text ist eine gemeinsame Pressemitteilung der genannten Parteien.) Es kommt nicht selten vor, dass Dulsbergerinnen und Dulsberger erklären müssen, wo ihr Stadtteil eigentlich liegt. Ein Grund mag sein, dass es keine Haltestelle im HVV-Netz gibt, die den Namen des Stadtteils trägt. Im Stadtteilrat Dulsberg wurde daher lang überlegt, wie die Bekanntheit des Stadtteils Dulsberg gesteigert werden kann. Eine Lösung: Die U-Bahn-Station „Straßburger Straße" soll in „Dulsberg" umbenannt werde...
Weiterlesen

 

Piraten wirken – Rot-Grün nimmt sich endlich Carsharing an

Vor einiger Zeit hatte die Gruppe PIRATEN in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord das Thema Carsharing mit zwei Anträgen auf die Agenda gesetzt. So sollte zum einen geprüft werden, ob sich an zwei konkreten Standorten in Barmbek-Süd und Dulsberg Carsharing-Stationen realisieren lassen. Zum anderen forderte die Gruppe eine bezirksweite Förderung von stationärem Carsharing. Konkret sollte dies mittels besserer Ausschilderung der Stationen, einer intensiven Zusammenarbeit mit den Carsharing-Unterneh...
Weiterlesen

 

Lärmschutz in Barmbek-Süd abgelehnt!

In Barmbek-Süd sollen in den kommenden Jahren zwischen dem Grete-Zabe-Weg und dem Bahndamm, auf dem die S-Bahn-Linie 1 und Güterverkehr abgewickelt wird, Wohnungen errichtet werden. Schon während des Bebauungsplan-Verfahrens "Barmbek-Süd 36" hatte sich in Form einer Einwendung der Stadtteilrat des Quartiers dafür ausgesprochen, dort eine Lärmschutzwand zu errichten (siehe Abwägungspapier im Anhang hier). So würde hierdurch nicht nur die Wohnbebauung besonders vor Lärmimmissionen durch den Schien...
Weiterlesen

 

Piraten wirken – Ampel für Veloroute 6 am Lerchenfeld kommt!

Ende 2014 verabschiedete der Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg auf Antrag der Gruppe PIRATEN die Prüfung von Förderungsmöglichkeiten auf der Veloroute 6 in Barmbek-Süd. Im vierten Punkt befasste sich der Antrag auch mit der Kreuzungssituation Uferstraße/Lerchenfeld. Da der Lerchenfeld eine vierspurige Bundesstraße ist und keine Querungsmöglichkeit für Radfahrende auf der Uferstraße bietet, müssen diese vor allem in Richtung Innenstadt einen langen Umweg über Mundsburg i...
Weiterlesen

 

Barmbek-Nord 38 – Wohnungsbau wie in der Gründerzeit?

Im Areal zwischen Osterbekkanal, Hufnerstraße, Wiesendamm und Witthof befindet sich die ehemalige Firmenzentrale der Block-Gruppe. Da diese ihre Zentrale nicht mehr benötigt - sie wird momentan übergangsweise als Unterkunft für Geflüchtete genutzt - soll sie nach ihrem Wunsch abgerissen und das momentan als Misch-/Kerngebiet ausgewiesene Gelände für Wohnungsbau neu genutzt werden. Hier läuft gerade das entsprechende Bebauungsplanverfahren Barmbek-Nord 38. Die Planung liest sich für die Anwohn...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Termine

Mrz
28
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Mrz 28 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Apr
25
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Apr 25 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Mai
30
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Mai 30 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Jun
27
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Jun 27 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Jul
25
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Jul 25 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle