U-Bahnstation „Straßburger Straße” soll in „Dulsberg” umbenannt werden

(Dieser Text ist eine gemeinsame Pressemitteilung der genannten Parteien.) Es kommt nicht selten vor, dass Dulsbergerinnen und Dulsberger erklären müssen, wo ihr Stadtteil eigentlich liegt. Ein Grund mag sein, dass es keine Haltestelle im HVV-Netz gibt, die den Namen des Stadtteils trägt. Im Stadtteilrat Dulsberg wurde daher lang überlegt, wie die Bekanntheit des Stadtteils Dulsberg gesteigert werden kann. Eine Lösung: Die U-Bahn-Station „Straßburger Straße" soll in „Dulsberg" umbenannt werde...
Weiterlesen

 

Piraten wirken – Rot-Grün nimmt sich endlich Carsharing an

Vor einiger Zeit hatte die Gruppe PIRATEN in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord das Thema Carsharing mit zwei Anträgen auf die Agenda gesetzt. So sollte zum einen geprüft werden, ob sich an zwei konkreten Standorten in Barmbek-Süd und Dulsberg Carsharing-Stationen realisieren lassen. Zum anderen forderte die Gruppe eine bezirksweite Förderung von stationärem Carsharing. Konkret sollte dies mittels besserer Ausschilderung der Stationen, einer intensiven Zusammenarbeit mit den Carsharing-Unterneh...
Weiterlesen

 

Internet für Geflüchtete: Technische Barrieren statt Medienkompetenz

In einer Anfrage hatten die Gruppen FDP und PIRATEN in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord beim Landesbetrieb Erziehung und Beratung (LEB) um Informationen bezüglich des Internetanschlusses einer Unterkunft für minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge an der Dehnhaide gebeten. Die Antwort liest sich ernüchternd: Seit Eröffnung des Standorts im Herbst 2015 warten sowohl die Jugendlichen als auch die BetreuerInnen auf einen Internet- und Festnetzanschluss! So wird die gesamte Kommunikation anschein...
Weiterlesen

 

Bürgerbeteiligung Krausestraße – Enttäuschender Auftakt

Am 27.1. veranstalte die LSBG in der Stadtteilschule Barmbek nahe S-Alte Wöhr eine enttäuschende, erste Bürgerbeteiligung zur Verkehrsplanung Krausestraße/Brauhausstraße in Dulsberg und Wandsbek. Dies hatte unter anderem die Bezirkspolitik inklusive uns PIRATEN gefordert. Nach einer einstündigen Vorstellung der veralteten Straßenaufteilungen u.a. ohne Radfahrmöglichkeit in der Krausestraße durften die anwesenden BürgerInnen ihre Wünsche mündlich oder auf Zetteln abgeben und alternativ in einen g...
Weiterlesen

 

Bericht aus dem Stadtentwicklungsausschuss

In unregelmäßigen Abständen berichten wir aus einzelnen Sitzungen der Bezirksversammlung oder aus Ausschüssen. Die Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses vom 18.06.2015 bietet sich hier an, da u.a. drei Anträge von uns auf der Tagesordnung standen. Begonnen hat die Sitzung dann auch mit unserem Antrag, eine Referentin oder einen Referenten seitens der Finanzbehörde in den Ausschuss zu entsenden, um über die Leerstände im Bezirk zu unterrichten. Dieser wurde einstimmig angenommen. Wir ha...
Weiterlesen

 

Stadtteilräte laufen ins Leere

Die Sachkenntnis der Fachleute vor Ort ist nicht gefragt. - In der Bezirksversammlung wurde in der Sitzung vom 11. Juni ein im Ansatz eigentlich guter Antrag von der rot-grünen Koalition eingebracht, der vorsieht, jedes Jahr eine Maßnahmenliste für den Radverkehr vom Bezirksamt erstellen zu lassen. Bisher gibt es nur eine Maßnahmenliste für den "Neu-, Um- und Ausbau von Straßen" mit dem Fokus auf den Autoverkehr; diese wird auch jedes Jahr vom Bezirksamt erstellt. Die Ausschüsse der Bezirksversa...
Weiterlesen

 

Mindestlohn für sogenannte “Tagelöhner” auf dem Dulsberg

Laut einem Bericht der "Junge Welt" werden auch auf dem Dulsberg sogenannte "besonders arbeitsmarktferne Arbeitslose" z.B. für die Pflege der Grünanlagen eingesetzt. Die Arbeit wird laut dem Artikel von einem Hamburger Beschäftigungsträger in Abstimmung mit dem Jobcenter vergeben. Grundsätzlich begrüßen die Piraten es, wenn die Stadt etwas unternimmt, um Menschen eine berufliche Perspektive zu eröffnen. Wenn allerdings als "Lohn" lediglich ein Euro die Stunde gezahlt wird, dann kann das nur a...
Weiterlesen

 

„Gefahr für Leib und Leben“ der Polizisten bei Informationsanfrage

Der Amtsschimmel wiehert kräftig. In einer schriftlichen Anfrage wollten die Bezirksabgeordneten der Gruppen von PIRATEN und FDP von der Finanzbehörde wissen, welche öffentlichen Gebäude im Bezirk Hamburg-Nord leer stehen. Die Anfrage hatte den Hintergrund, dass diese Gebäude möglicherweise einer Zwischennutzung dienen könnten; zum Beispiel als Probenraum für Musikbands oder als Arbeitsraum von Vereinen. Dies wird aus der vorhergehenden Anfrage deutlich, die auch schon von der Behörde in einem l...
Weiterlesen

 

Dulsberg 6 – Quartiersengagement für Mehrzweckhalle und Grün

Im November 2012 wurde im Stadtteilrat Dulsberg bekannt, dass das Bezirksamt das Gelände zwischen Krausestraße und Bahndamm gegenüber der Stadtteilschule Barmbek als Gewerbegebiet ausweisen will. Gegen diese Planungen regte sich Widerstand nicht nur im Stadtteilrat, sondern auf dem gesamten Dulsberg. Es gründete sich daher eine Arbeitsgruppe mit an interessierten Mitgliedern des Stadtteilrats sowie interessierten Bürgern. Das Ziel war, sich darüber klar zu werden, wie eine sinnvolle Nutzung im I...
Weiterlesen

 

PIRATEN kritisieren katastrophale Radwege auf dem Dulsberg

Letzten Donnerstag, d. 5.6.2014, fanden sich ungefähr 100 Bewohner des Dulsbergs zu einer Fahrraddemo zusammen, um gemeinsam für bessere Radwege und Radspuren bzw. Radstreifen auf mehreren Straßen des Quartiers, die Abschaffung von Bettelampeln sowie einen stadtteilgerechteren Ausbau der Veloroute 6 einzustehen. Zur Demo rief die Rad-Schlag AG auf, die sich aus interessierten Mitgliedern des Stadtteilrats Dulsberg heraus gegründet hatte. Die Rad-Schlag AG erarbeitete einen Forderungskatalog m...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Termine

Jun
27
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Jun 27 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Jul
25
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Jul 25 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Aug
29
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Aug 29 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Sep
26
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Sep 26 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Okt
31
Do
2019
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Okt 31 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle