Schlagwort gewerbe

Podcast Episode 012 – Freifunk und die Vorratsdatenspeicherung

Arthur, Timo und Markus haben sich in diesem Podcast einen Tag vor dem eigentlichen Start der Vorratsdatenspeicherung ein wenig mit dem Thema vor dem Hintergrund von Freifunk beschäftigt. Da auch die Themen Störerhaftung, Netzsperren und Gemeinnützigkeit von Freifunk gerade aktuelle Themen waren, wurde auch darüber gesprochen. Shownotes Freifunk Hamburg Podcast 003 - Freifunk im Bezirk Zur Entscheidung gegen Gemeinnützigkeit Zur Entscheidung gegen Störerhaftung und pro Net...
Weiterlesen

 

Kommentar zum “Beteiligungsworkshop Papenhuder Straße”

Das Bürgerbeteiligungs-Verfahren mit dem Titel "Bürgerbeteiligungs-Workshop Papenhuder Straße" endete vor Kurzem mit einem positiven Beschluss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord über den gefundenen Kompromiss zwischen den beteiligten Initiativen, der Verwaltung und der Politik. Vor allem von SPD und GRÜNEN wurde und wird der gesamte Prozess gelobt als beispielhaft für weitere Beteiligungsprozesse dieser Art. Ist er wirklich so beispielhaft? Es ist positiv, daß das Bezirksamt Hamburg-Nord und...
Weiterlesen

 

Landarbeiterhäuschen vs. Ausbildungszentrum?

Diese Woche berichtete das Hamburger Wochenblatt über eine mögliche Blockierung eines Projektes der Asklepios. Das Health-Care-Unternehmen möchte ein Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe mit 1000 Plätzen sowie ein Wohnheim für 100 Personen auf einem Gelände zwischen Hebebrandstraße und Fuhlsbüttler Straße realisieren. Die Blockierung soll nun zustande kommen, weil die nur zu ca. einem Drittel bewohnten Landarbeiterhäuschen auf einem Teil des avisierten Geländes kürzlich unter Denkmalschutz g...
Weiterlesen

 

Bürgerbeteiligung Papenhuder Straße – Wenig Licht, viel Schatten

Am Donnerstag, d. 15.07. fand in der Aula der Ilse-Löwenstein-Schule die erste öffentliche Veranstaltung des Beteiligungsworkshops zur Papenhuder Straße statt. Nach der denkwürdigen Sitzung des Regionalausschusses in der St. Getrud-Kirche hatten sich 15 VertreterInnen der Bürgerinitiativen sowie 15 stimmberechtigte MitgliederInnen des Regionalausschusses auf ein Bürgerbeteiligungs-Verfahren verständigt. In diesem Verfahren hatte es bisher nur eine Reihe von geschlossenen Sitzungen gegeben. Wir h...
Weiterlesen

 

Keinen Kahlschlag für einen Investor

Im Regionalausschuss Fuhlsbüttel – Langenhorn am 17.11.2014 wird die zukünftige Verkehrsplanung der Kreuzung Stockflethweg/Langenhorner Chaussee erneut Thema sein. Nachdem vor einem Jahr bereits 10 Bäume der Verbreiterung der Kreuzung für einen Linksabbieger von der Langenhorner Chaussee auf den Stockflethweg zum Opfer fallen sollten, sind es inzwischen mehr als 20 Bäume. Davon 15, die in einer Grünanlage stehen! Das alles für den Investor Auto-Wichert, dessen Planungen, seine „Wichert-Welt“ üb...
Weiterlesen

 

Busbeschleunigung Uhlenhorst: Rot-Grün winkt Beteiligungsfarce durch

In der Sitzung des Regionalausschusses Barmbek/Uhlenhorst/Hohenfelde/Dulsberg wurde am Montag Abend der vorbereitete Antrag der SPD- und GRÜNE-Fraktionen zur Busbeschleunigung im Bereich Hofweg/Papenhuder Straße mit rot-grüner Mehrheit unverändert durchgewunken. Beteiligung der Bürger beim Umbau ihres Stadtteils oder tiefgreifende Änderungen in der von den Bürgern abgelehnten Verkehrsplanung – wie jeweils auch die PIRATEN gefordert hatten – sind offensichtlich weder von der SPD noch von den Grün...
Weiterlesen

 

Kommentar: Bautätigkeiten Barmbeker Bahnhof

Die letzten Wochen kam viel Bewegung in die anstehenden Bauarbeiten am Barmbeker Bahnhof. Das alte Kaufhaus, in den letzten Jahren oftmals als "Schandfleck" bezeichnet, soll in den kommenden zwei Monaten nun endlich abgerissen werden - nach vielen Jahren Leerstand. Da der Koloss von innen nach außen abgetragen wird, wird Barmbek noch bis Ende September mit dem Antlitz leben müssen, bis das Gebäude schließlich Geschichte ist. Etwas, was sich sicherlich alle Bürger in Barmbek herbeigewünscht haben...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Termine

Aug
31
Do
2017
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Aug 31 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Sep
4
Mo
2017
18:00 Sitzung des (EWi) Unterausschuss...
Sitzung des (EWi) Unterausschuss...
Sep 4 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 17.08.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=9&YY=2017
18:00 Sitzung des Regionalausschusses ...
Sitzung des Regionalausschusses ...
Sep 4 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 17.08.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=9&YY=2017
Sep
5
Di
2017
17:30 Sitzung des Hauptausschusses
Sitzung des Hauptausschusses
Sep 5 um 17:30 – 17:30
Exportiert aus ALLRIS am 17.08.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=9&YY=2017
Sep
6
Mi
2017
18:00 Sitzung des Haushaltsausschusses @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Sitzung des Haushaltsausschusses @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Sep 6 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 17.08.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=9&YY=2017

Podcast