Schlagwort soziales

Regionalausschuss fordert Erhalt von Post- und Postbankdienstleistungen

Der Regionalausschuss verabschiedete am Montagabend einstimmig einen Antrag zur geplanten Schließung der Postfiliale Volksdorfer Straße in Barmbek-Süd. Die Politikerinnen und Politiker der Fraktionen von SPD, CDU, GRÜNEN und der LINKEN sowie der Gruppen von FDP und Piraten hatten den Antrag gemeinsam verfasst und zur Abstimmung gestellt. Vorangegangen waren Protestaktionen des Stadtteilrats Barmbek-Süd, der zudem nach eigenen Angaben bereits knapp 2.000 Unterschriften gegen eine Schließung und f...
Weiterlesen

 

Internet für Geflüchtete: Technische Barrieren statt Medienkompetenz

In einer Anfrage hatten die Gruppen FDP und PIRATEN in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord beim Landesbetrieb Erziehung und Beratung (LEB) um Informationen bezüglich des Internetanschlusses einer Unterkunft für minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge an der Dehnhaide gebeten. Die Antwort liest sich ernüchternd: Seit Eröffnung des Standorts im Herbst 2015 warten sowohl die Jugendlichen als auch die BetreuerInnen auf einen Internet- und Festnetzanschluss! So wird die gesamte Kommunikation anschein...
Weiterlesen

 

Bebauung der Hummelsbüttler Feldmark

Bei der Hummelsbüttler Feldmark handelt es sich um ein Landschaftsschutzgebiet. Also eine vielzitierte "grüne Wiese", die nun hier mit Wohnbebauung gepflastert werden soll. Früher gab es in diesem Land so etwas wie Planungssicherheit. Da konnte man sich auf bestehende Bebauungspläne verlassen. Wenn da ein Gebiet als "grüne Wiese" eingetragen war, wurde dort nicht gebaut. Das ist nun anders. Seitdem die SPD und die Radweg-Partei (vormals GRÜNE) regieren, wird diese Planungssicherheit mit Füßen ge...
Weiterlesen

 

Abgeordnete müssen sich für Anfrage rechtfertigen

In einer Anfrage an die Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) wollten die Bezirksabgeordneten von PIRATEN und FDP wissen, wie sich eine große Stadtteilschule im Bezirk Nord die Einrichtung von Internationale Vorbereitungsklassen (IVK) konkret vorstellt. Erhebliche Zweifel an dem Konzept der Schule wurden von Eltern an sie herangetragen und ergaben sich auch an einem Informationsabend der Schule. Die gezielten Fragen zur personellen und materiellen Ausstattung der Schule wollte die Behörd...
Weiterlesen

 

Mindestlohn für sogenannte “Tagelöhner” auf dem Dulsberg

Laut einem Bericht der "Junge Welt" werden auch auf dem Dulsberg sogenannte "besonders arbeitsmarktferne Arbeitslose" z.B. für die Pflege der Grünanlagen eingesetzt. Die Arbeit wird laut dem Artikel von einem Hamburger Beschäftigungsträger in Abstimmung mit dem Jobcenter vergeben. Grundsätzlich begrüßen die Piraten es, wenn die Stadt etwas unternimmt, um Menschen eine berufliche Perspektive zu eröffnen. Wenn allerdings als "Lohn" lediglich ein Euro die Stunde gezahlt wird, dann kann das nur a...
Weiterlesen

 

Bericht aus der Bezirksversammlung

Die Sitzung der Bezirksversammlung am vergangenen Donnerstag stand unter dem Zeichen des Wahlkampfes. Deutlich wurde das, weil viele Themen, die eigentlich auf die Landesebene gehören, leicht abgewandelt in der Sitzung Thema waren. Der von uns gemeinschaftlich mit den anderen Parteien eingebrachte Antrag zur Förderung von Freifunk Hamburg war hier eine der Ausnahmen. In der Bürgerfragestunde stellte Lessan e.V. die aktuellen Probleme von AfrikanerInnen in Hamburg vor. Hier ging es um Wohnungssuc...
Weiterlesen

 

Freifunk – Freies, öffentliches WLAN für Hamburg-Nord

Flächendeckendes, kostenloses WLAN war in den letzten Monaten im Zentrum der öffentlichen Debatte. Zahlreiche Medien berichteten über das Vorhaben von willy.tel im Zentrum Hamburgs 7000 sogenannte Access Points zu installieren. Damit könnten alle Menschen in ihrem Umkreis kostenlos ins Internet ohne ein eventuell vorhandenes Mobilgerät mit einem teuren Datentarif zu nutzen. Auch für Touristen aus dem Ausland bietet öffentliches WLAN nur Vorteile. Darüber hinaus können sich viele Menschen auch ke...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Termine

Okt
26
Do
2017
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Okt 26 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Nov
1
Mi
2017
18:00 Sitzung des Jugendhilfeausschusses @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Sitzung des Jugendhilfeausschusses @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Nov 1 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 22.10.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=11&YY=2017
Nov
2
Do
2017
18:00 Sitzung des Stadtentwicklungsaus... @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Sitzung des Stadtentwicklungsaus... @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Nov 2 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 22.10.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=11&YY=2017
Nov
6
Mo
2017
18:00 Sitzung des (BUHD) Unterausschus...
Sitzung des (BUHD) Unterausschus...
Nov 6 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 22.10.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=11&YY=2017
18:00 Sitzung des Regionalausschusses ... @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Sitzung des Regionalausschusses ... @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Nov 6 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 22.10.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=11&YY=2017

Podcast