Schlagwort stadtentwicklung

Barmbek-Nord 38 – Wohnungsbau wie in der Gründerzeit?

Im Areal zwischen Osterbekkanal, Hufnerstraße, Wiesendamm und Witthof befindet sich die ehemalige Firmenzentrale der Block-Gruppe. Da diese ihre Zentrale nicht mehr benötigt - sie wird momentan übergangsweise als Unterkunft für Geflüchtete genutzt - soll sie nach ihrem Wunsch abgerissen und das momentan als Misch-/Kerngebiet ausgewiesene Gelände für Wohnungsbau neu genutzt werden. Hier läuft gerade das entsprechende Bebauungsplanverfahren Barmbek-Nord 38. Die Planung liest sich für die Anwohn...
Weiterlesen

 

Bebauung der Hummelsbüttler Feldmark

Bei der Hummelsbüttler Feldmark handelt es sich um ein Landschaftsschutzgebiet. Also eine vielzitierte "grüne Wiese", die nun hier mit Wohnbebauung gepflastert werden soll. Früher gab es in diesem Land so etwas wie Planungssicherheit. Da konnte man sich auf bestehende Bebauungspläne verlassen. Wenn da ein Gebiet als "grüne Wiese" eingetragen war, wurde dort nicht gebaut. Das ist nun anders. Seitdem die SPD und die Radweg-Partei (vormals GRÜNE) regieren, wird diese Planungssicherheit mit Füßen ge...
Weiterlesen

 

Die Bilanz eines Jahres

Das erste Jahr unserer ersten Sitzungsperiode in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord ist vorbei. Ein guter Zeitpunkt, um eine Bilanz zu ziehen, was aus unserer Sicht gut gelaufen ist. Natürlich sind wir als einfache Gruppe aus zwei Abgeordneten sehr beschränkt in unseren Mitteln, da wir kein großes Fraktions-Team mit einer zweistelligen Zahl an Menschen hinter uns haben. Doch konnten wir das eine oder andere Thema in diesem Jahr ins Rollen bringen. Im folgenden reißen wir zehn Themen kurz an,...
Weiterlesen

 

Landarbeiterhäuschen vs. Ausbildungszentrum?

Diese Woche berichtete das Hamburger Wochenblatt über eine mögliche Blockierung eines Projektes der Asklepios. Das Health-Care-Unternehmen möchte ein Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe mit 1000 Plätzen sowie ein Wohnheim für 100 Personen auf einem Gelände zwischen Hebebrandstraße und Fuhlsbüttler Straße realisieren. Die Blockierung soll nun zustande kommen, weil die nur zu ca. einem Drittel bewohnten Landarbeiterhäuschen auf einem Teil des avisierten Geländes kürzlich unter Denkmalschutz g...
Weiterlesen

 

Bericht aus dem Stadtentwicklungsausschuss

In unregelmäßigen Abständen berichten wir aus einzelnen Sitzungen der Bezirksversammlung oder aus Ausschüssen. Die Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses vom 18.06.2015 bietet sich hier an, da u.a. drei Anträge von uns auf der Tagesordnung standen. Begonnen hat die Sitzung dann auch mit unserem Antrag, eine Referentin oder einen Referenten seitens der Finanzbehörde in den Ausschuss zu entsenden, um über die Leerstände im Bezirk zu unterrichten. Dieser wurde einstimmig angenommen. Wir ha...
Weiterlesen

 

PIRATEN wirken – Bürgerbeteiligung auf dem Vormarsch

Für die Sitzung der Bezirksversammlung vom 12. Februar hatte die Gruppe Piraten auch zwei Anträge zur Förderung von Bürgerbeteiligung eingebracht. Angesichts von deutlich über einem Dutzend Bürgerinitiativen, die sich vor über einem Jahr zudem zum Nordnetz Hamburg zusammengeschlossen haben, erschien dies dringend notwendig. Unabhängig davon hatten sich die Piraten in Hamburg-Nord schon in ihrem Wahlprogramm zu den Bezirkswahlen im vergangenen Jahr als Hauptthema der Förderung von Bürgerbeteiligu...
Weiterlesen

 

“Eden für Jeden” oder “Pergolenviertel” – Initiative contra Senat

Am Dienstag, d. 27.1. hätte die Bezirksversammlung im Rahmen einer Sondersitzung über den Bebauungsplanentwurf "Winterhude 42 / Barmbek-Nord 42 / Alsterdorf 42", auch bekannt unter dem Namen "Pergolenviertel", entscheiden sollen. Das Oberverwaltungsgericht Hamburg untersagte zwei Stunden vorher per einstweiliger Anordnung die Beschlussfassung. Vorangegangen war schon ein längerer Streit um die Bebauung, die über 1000 Wohneinheiten umfasst - für die aber 330 Kleingärten, 11 Behelfsheime sowie ...
Weiterlesen

 

Bericht aus der Bezirksversammlung

Die Sitzung der Bezirksversammlung am vergangenen Donnerstag stand unter dem Zeichen des Wahlkampfes. Deutlich wurde das, weil viele Themen, die eigentlich auf die Landesebene gehören, leicht abgewandelt in der Sitzung Thema waren. Der von uns gemeinschaftlich mit den anderen Parteien eingebrachte Antrag zur Förderung von Freifunk Hamburg war hier eine der Ausnahmen. In der Bürgerfragestunde stellte Lessan e.V. die aktuellen Probleme von AfrikanerInnen in Hamburg vor. Hier ging es um Wohnungssuc...
Weiterlesen

 

SPD-Senat führt Käfighaltung bei Schulkindern ein

Wieder soll eine Schule Flächen für die Wohnbebauung hergeben. Diesmal ist es der Sportplatz der Schule Genslerstraße. Die Zweigstelle am Ballerstaedtweg in Ohlsdorf hat als sportbetonte Schule einen großen Sport- und einen erst im Jahr 2008 errichteten und vom Deutschen Fußballbund (DFB) finanzierten Kunstrasenbolzplatz. Hier wird nachmittags Fußball gespielt und während der Schulpausen getobt. Das droht nun der Bauwut des Hamburger Senates zum Opfer zu fallen: Statt des Sportplatzes sollen dor...
Weiterlesen

 

Kommentar: Bautätigkeiten Barmbeker Bahnhof

Die letzten Wochen kam viel Bewegung in die anstehenden Bauarbeiten am Barmbeker Bahnhof. Das alte Kaufhaus, in den letzten Jahren oftmals als "Schandfleck" bezeichnet, soll in den kommenden zwei Monaten nun endlich abgerissen werden - nach vielen Jahren Leerstand. Da der Koloss von innen nach außen abgetragen wird, wird Barmbek noch bis Ende September mit dem Antlitz leben müssen, bis das Gebäude schließlich Geschichte ist. Etwas, was sich sicherlich alle Bürger in Barmbek herbeigewünscht haben...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Termine

Okt
26
Do
2017
19:00 Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Stammtisch Hamburg-Nord @ Café Erdgeschoss
Okt 26 um 19:00 – 21:00
Das monatliche Treffen der Piraten im Bezirksverband Hamburg-Nord ist eine lockere Zusammenkunft zum Kennenlernen und/oder zwanglosen Schnacken über alle möglichen politischen Themen im Bezirk oder darüber hinaus. Die Tagesordnung gibt es fortlaufend für alle Sitzungen im Stammtisch-Pad; die Protokolle der bisherigen Stammtische findet ihr hier: Protokolle
Nov
1
Mi
2017
18:00 Sitzung des Jugendhilfeausschusses @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Sitzung des Jugendhilfeausschusses @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Nov 1 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 22.10.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=11&YY=2017
Nov
2
Do
2017
18:00 Sitzung des Stadtentwicklungsaus... @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Sitzung des Stadtentwicklungsaus... @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Nov 2 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 22.10.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=11&YY=2017
Nov
6
Mo
2017
18:00 Sitzung des (BUHD) Unterausschus...
Sitzung des (BUHD) Unterausschus...
Nov 6 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 22.10.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=11&YY=2017
18:00 Sitzung des Regionalausschusses ... @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Sitzung des Regionalausschusses ... @ Großer Sitzungssaal, Robert - Koch
Nov 6 um 18:00 – 18:00
Exportiert aus ALLRIS am 22.10.2017 Die Sitzung in ALLRIS net: http://sitzungsdienst-hamburg-nord.hamburg.de/bi/si010_e.asp?MM=11&YY=2017

Podcast